Ihre Therapie

Die Therapie im Bereich der Orthetik bedient sich sowohl klassischer, allein durch den Therapeuten durchgeführter Techniken wie Bewegungsübungen zum Muskelaufbau, als auch diverser Geräte, um körpereigene Heilungsprinzipien und Anpassungsmechanismen anzusprechen. Die Bandbreite der Methoden erlaubt einen individuellen Zuschnitt auf jeden Patienten und dessen Bedürfnisse.

Therapiemaßnahmen (mit oder ohne Orthese)

  • Rumpftraining
  • Stabilitätstraining
  • Koordinations- und Gleichgewichtstraining
  • Orthesenhandling
  • Dehnung von verkürzter Muskulatur (Kontrakturbehandlung)
  • Physiologisches Gangbild erarbeiten
  • Standbeintraining (Belastung auf die Orthese bringen)
  • Training von Alltagssituationen
  • Berufsbezogenes Training

Unsere Leistungen

  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie zur Wirbelsäulenmobilisation
  • Geziehlter Muskelaufbau auch an Kraftgeräten
  • Gleichgewichts- und Koordinationsschulung
  • Sturzprophylaxe
  • Schmerzbehandlung
  • Narben- und Kontrakturbehandlung